Werde Instagram Influencer

Mit unseren Services steigen deine Chancen, schnell ein Instagram Influencer zu werden.

Werde zum Instagram Influencer

Mit unseren Services steigen deine Chancen, schnell ein Instagram Influencer zu werden.

FOLLOWER

Follower kaufen

Mit der richtigen Anzahl an Followern kannst du auch sein Instagram Profil die Leute vom ersten Blick an direkt überzeugen. Hier kannst du sie kaufen!

LIKES

Likes kaufen

Die nötigen Likes auf jedem Posting sorgen für mehr Authentizität auf deinem Instagram Profil und Pushen deine Post weiter nach vorne. Hier kannst du sie kaufen.

KOMMENTARE

Kommentare kaufen

Durch eine gute Anzahl an Kommentaren regst Du weitere Nutzer an auch einen Kommentar zu schreiben und bringst Diskussion erst so richtig in Fahrt. Hier kannst du sie kaufen.

8000+

ERFOLGREICHE BESTELLUNGEN

2570+

GLÜCKLICHE KUNDEN

24/7Stunden

KUNDENSERVICE

So wird man Influencer:

So wird man Influencer.

      Wie wird man ein Instagram Star?

Heutzutage sind nicht mehr die Stars aus Hollywood die Vorbilder für die neuen Generationen, sondern Social Media Stars. Instagram spielt hierbei die größte Rolle. Instagram ist eine der größten Social Media Plattform und mit Sicherheit die am meisten genutzte Social Media Plattform junger Leute. Wenn man heutzutage berühmt werden will kommt man nicht um einen Instagram Account herum.

Jeder Star, der heutzutage noch relevant ist hat eine große Präsenz auf Instagram. Menschen wie Kim Kardashian oder Kylie Jenner verdienen etliche Millionen nur von Instagram. Wenn man genügend Follower hat kann man mit einen einzigen gesponsorten Post hunderttausende Euro verdienen.

Doch wie kann man diese Goldgrube für sich selbst erschließen?

Identifiziere deine Nische

Das wichtigste bevor man einen Instagram Account eröffnet ist sich zu überlegen in welcher Nische man sich platzieren möchte. So gibt es Nischen für Sportler, für Mode oder für Finanzen. Jede erdenkliche Tätigkeit ist eine Nische auf Instagram, welche du dir zu Nutzen machen kannst. Es gibt sogar Personen, welche einen Instagram Account über fischen betreiben und damit reich geworden sind.

Um die richtige Nische für dich zu finden solltest du dir erst einmal überlegen, worin du gut bist. Hast du besondere Talente, die andere Menschen zum staunen bringen können oder bist du besonders Interessiert in ein Hobby, welches du auf Instagram ausleben könntest. Das wichtigste ist, dass man sich Wohlfühlt in der Nische, die man sich ausgesucht hat. Wenn man nur in eine Nische eingetreten ist um Geld zu verdienen wird es schwer seine Follower davon zu überzeugen, dass man es ernst meint.

Sobald du deine Nische identifiziert hast solltest du nicht lange warten und deinen Account erstellen. Konzentriere dich auf Posts, welche für deine Nische relevant sind und versuche nicht zu viele Sachen zu posten, die wenig mit deiner Nische zu tun haben.

Folge den großen Accounts

Am besten lernt man von denen, die bereits erfolgreich sind. Man sollte den Instagram Accounts folgen, die die größte Präsenz in seiner Nische haben. So kannst du die großen Accounts beobachten und dir deren Strategien abgucken.

Jeder Instagram Account der groß geworden ist hat irgendwann mal klein angefangen. Deshalb nutzen viele der großen Instagram Influencer immer noch diese alten Strategien mit denen sie vertraut sind. Wenn du lange genug die Posts der großen Accounts studierst wirst du ein Muster erkennen. Wenn du dir selbst dieses Muster zu nutzen machen kannst steht deinen Erfolg nichts mehr im Weg.

Es gibt noch einen weiteren wichtigen Grund, weshalb man Accounts followen sollte, aber diesmal nicht den großen Accounts, sondern Accounts auf der selben Stufe, wie man selbst.

Viele kleinere Accounts werden dir zurückfolgen, wenn du ihnen folgst. So kann sich eine Kette bilden, die dir immer mehr follower bringt und das einzige was du getan hast ist jemanden zurückzufolgen.

Ein weiterer Vorteil davon ist, dass die Follower anderer Instagram Accounts sehen, wenn du anderen Accounts followest. So könnten eventuelle neue Fans auf deinen Account stoßen.

Kooperiere mit anderen Instagram Accounts

Viele Instagram Accounts verlassen sich darauf, mit anderen Instagram Accounts zusammenzuarbeiten um zu wachsen. Dies kann in vielen verschiedenen Formen geschehen. Die einfachste Variante ist wie schon oben erwähnt jemanden zurückzufollowen, der einen selbst gefollowed ist.

Kooperationen auf höheren Level können große Vorteile bringen. Wenn du mit einen Instagram Account kooperieren möchtest musst du dir über das im klaren sein, was du bieten kannst. Wenn du wenige hundert Follower hast wird kein Account mit Millionen Followern mit dir kooperieren wollen. Du müsstest dich auf Instagram Accounts in ungefähr deiner Größe in derselben Nische fokussieren.

Wenn du einen passenden Partner gefunden hast gibt es viele Wege wie man kooperieren könnte. Eine einfache Möglichkeit ist das jeder Account den jeweils anderen einen sogenannten ” Shoutout ” gibt. Ein Shouout ist, wenn ein Account einen anderen Account in einer seiner Posts oder Storys erwähnt und seine Fans dazu bringen möchte auch den anderen Account zu followen. So könnt ihr untereinander Follower tauschen und beide Accounts wachsen.

Aufwendigere Möglichkeiten von Kooperationen sind zum Beispiel gemeinsame Trips. Wenn du zum Beispiel ein Kletter Instagram Account besitzt, dann könntest du dir einen anderen Instagram Account Betreiber suchen, der auch in der Kletter Nische ist und ihr könntet zusammen klettern gehen. Auf euren Trip macht ihr mehrere Storys und Post und erwähnt den anderen in diesen Posts. Diese Art von Kooperation bringt mehr, da die potenziell neuen Fans mehr von deiner Persönlichkeit lernen als von einen bloßen Shoutout.

Kommentiere die Posts der Stars

Der beste Weg um auf Instagram wahrgenommen zu werden ist über die schon bekannten Instagram Accounts. Wenn du zum Beispiel einen Kommentar auf einen Post von eine Instagram Account mit etwa eine Millionen Followern schreibst und genügend Likes bekommst wirst du fast jeden dieser Follower als bester Kommentar angezeigt. Stell dir vor wie weit dich das bringen könnte.

Um dies zu schaffen muss man allerdings schnell sein. In den ersten Minuten werden tausende Kommentare auf den Posts von großen Instagram Accounts hinterlassen. Es ist schwer in dieser Masse wahrgenommen zu werden, wenn man nicht einer der ersten ist. Aber nur schnell zu sein reicht nicht. Man muss auch einen cleveren oder witzigen Kommentar schreiben, damit diesen andere Leute liken. Ohne die Likes wird der Kommentar in der Masse untergehen und nicht an oberster Stelle bleiben.

Das wichtigste ist, dass sich dein Kommentar auch auf den Post bezieht. Wenn du einfach unter jeden Post ” Toller Post ” kommentierst wirst du keine Likes bekommen. Man muss sich viele Gedanken darum machen, wie ein guter Kommentar aussehen muss. Doch muss man trotzdem schnell sein um einer der ersten Kommentare zu sein. Dies ist sehr schwer.

Frage aktiv nach Likes und Kommentaren

Du kennst bestimmt die Posts, die ein Bild mit zum Beispiel zwei Autos zeigen und einen auffordern zu Liken, wenn man das eine Auto besser findet und zu kommentieren, wenn man das andere besser findet.

Solche Posts sind clever ausgedachte Fallen, um die Follower dazu zu bringen möglichst viel zu liken und zu kommentieren, um diese sogenannten ” Engagements ” zu bekommen lassen sich viele Accounts Tricks einfallen wie diesen.

Auch du kannst zu deiner Nische relevante Posts posten, die diesen Schema folgen. So kannst du sehr viele Likes und Kommentare mit wenig Aufwand generieren.

Diese Likes und Kommentare werden dir auf Instagram helfen, indem sie dein Ranking verbessern und andere Nutzer auf dich aufmerksam machen.

gekaufte Hilfe

Eine andere gute Alternative ist es, sich zum Beispiel Likes, Kommentare und Follower zu kaufen, damit man nicht so hart arbeiten muss um diese zu bekommen.

So kann einen großen Teil der harten Arbeit umgehen und man hat einen sofortigen Vorteil anderen Instagram Accounts gegenüber.

STARTE JETZT!

STARTE JETZT!